cornus sanguinea

Die Früchte des Cornus sanguinea sind rund und klein

El cornus sanguinea Es ist ein Strauch von außergewöhnlicher Schönheit und hat im Gegensatz zu den meisten Arten die Zweige einer schönen Farbe, was es zu einer sehr interessanten Option macht, in ... überall zu wachsen 😉.

Obwohl ihre Pflege und Pflege etwas Besonderes sind, können Sie diese Pflanze sehr genießen, wenn Sie sie kennen. So dass, dann hinterlassen wir Ihnen Ihre Akte.

Herkunft und Eigenschaften

Blick auf den Cornus sanguinea

Bild - Wikimedia / David J. Stang

Unser Protagonist ist ein Strauch oder Laubbaum aus Europa und Westasien, dessen wissenschaftlicher Name Cornus sanguinea ist. Es ist im Volksmund als Hartriegel, roter Hartriegel, Sanguino oder Sanguiño bekannt, und wächst auf eine Höhe zwischen 2 und 6 Metern. Die Zweige sind grünlich oder rotbraun gefärbt, und gegenüberliegende Blätter wachsen mit einer Größe von 4 bis 8 cm Länge und 2 bis 4 cm Breite.

Die Blüten sind zwittrigSie haben einen Durchmesser von 5 bis 10 mm und bestehen aus vier weißen Blütenblättern. Die Frucht ist eine schwarze Beere mit einem Durchmesser von 5 bis 8 mm, und im Inneren finden wir einen einzigen Samen.

Was sind ihre Sorgen?

Wenn Sie sich trauen, eine Kopie zu haben, empfehlen wir Ihnen, diese mit der folgenden Sorgfalt zu versehen:

Standort

Es ist eine Pflanze, die Es muss draußen im Halbschatten sein. Seine Wurzeln sind nicht invasiv, aber da es sich um eine Pflanze handelt, die sich stark verzweigt und auch von unten, ist es ratsam, sie in einem Abstand von ein oder zwei Metern von der Wand und anderen Pflanzenwesen zu platzieren.

Land

El cornus sanguinea wächst in feuchten, fruchtbaren und leicht sauren Böden (pH 4 bis 6), daher muss je nach Anbauort der eine oder andere Boden verwendet werden:

  • Blumentopf: Substrat für saure Pflanzen (zu verkaufen hier).
  • Garten: Wenn Sie die oben beschriebenen Bedingungen haben, muss nichts geändert werden. Andernfalls müssen Sie ein Pflanzloch von ca. 50 cm x 50 cm machen, es mit einem Schattierungsnetz abdecken und es mit Substrat für saure Pflanzen füllen.

Bewässerung

Die Zweige des Cornus sanguinea sind rot

Die Häufigkeit der Bewässerung wird im Laufe des Jahres variieren, und das ist es auch Während wir im Sommer häufiger gießen müssen, kann es im Herbst und Winter einige Tage dauern, bis wir es wieder gießen. Es muss jedoch auch berücksichtigt werden, dass es sehr empfindlich gegen übermäßiges Gießen ist. Es wird daher dringend empfohlen, die Luftfeuchtigkeit zu überprüfen, bevor Sie etwas unternehmen. Wie machst du das? Sehr leicht:

  • Mit einem digitalen Feuchtigkeitsmesser
  • Einführung eines dünnen Holzstabs (wenn beim Extrahieren viel anhaftende Erde austritt, werden wir nicht wässern)
  • Wiegen Sie den Topf einmal gewässert und nach ein paar Tagen wieder

Wie auch immer Im Zweifelsfall gießen wir in der wärmsten und trockensten Jahreszeit 3-4 mal pro Woche und den Rest alle 4-5 TageVerwenden Sie immer Regenwasser, ohne Kalk oder angesäuert (Verdünnen der Flüssigkeit einer halben Zitrone in 1 l / Wasser).

Teilnehmer

Vom frühen Frühling bis zum Spätsommer Es ist ratsam, mit zu bezahlen ökologische Düngemittel monatlich. Die Verwendung chemischer Produkte ist zu vermeiden, da die Früchte von vielen Vögeln verzehrt werden.

Multiplikation

El cornus sanguinea multipliziert sich im Herbst mit Samen (Sie müssen kalt sein, bevor sie keimen) und Trennung der Wurzelsprossen im Frühjahr. Mal sehen, wie es in jedem Fall weitergeht:

Seeds

  1. Zunächst wird eine Tupperware mit zuvor angefeuchtetem Vermiculit gefüllt.
  2. Dann werden die Samen gesät.
  3. Sie werden dann mit einer dünnen Schicht Vermiculit bedeckt.
  4. Der nächste Schritt besteht darin, das Substrat mit Kupfer oder Schwefel zu bestreuen, um das Auftreten von Pilzen zu vermeiden.
  5. Zum Schluss wird es erneut mit einem Sprühgerät bewässert und das Tupperware in den Kühlschrank gestellt, wo sich Milch, Würstchen usw. befinden.
  6. Einmal pro Woche wird die Tupperware geöffnet, um die Luft zu erneuern.
  7. Nach drei Monaten werden sie im Halbschatten in einen Topf mit einem Substrat für saure Pflanzen im Freien gesät.

Wenn alles gut geht, keimt in 2-3 Wochenmaximal einen Monat.

Sprossen

Der Weg, sie zu extrahieren, ist mit einer Handschaufel und gegebenenfalls einer kleinen Säge. Dann werden sie in einen Topf mit Vermiculit gepflanzt (Sie können es bekommen hier) und bewässert mit hausgemachte Wurzelstoffe.

Poda

Bild - Wikimedia / Hans Hillewaert

El cornus sanguinea Es ist ein Strauch, der beschnitten werden kann Spätwinter. Trockene, kranke oder schwache Zweige müssen geschnitten werden, und diejenigen, die ein übertriebenes Wachstum aufweisen, müssen abgeschnitten werden.

Rustizität

Bevorzugt gemäßigtes Klima, mit milden Sommern und kalten Wintern. Der ideale Temperaturbereich liegt zwischen maximal 30 ° C und -15 ° C.

Welchen Nutzen hat es?

Die Zweige des Cornus sanguinea sind sehr auffällig rot

Bild - Flickr / je_wyer

Ornamental

Es wird für seine Schönheit verwendet 🙂, sowohl als isolierte Probe als auch in Gruppen, im Topf oder im Garten.

Holz

Das Holz ist hart und stark, also zur Herstellung von Musikinstrumenten, Griffen und Kleinteilen. Die Zweige sind flexibel und werden auch als Tutoren für Pflanzen verwendet.

Vogelfutter

Die Früchte werden von verschiedenen Vogelarten verzehrt. Aber Vorsicht: Beim Menschen können sie Erbrechen verursachen. Probieren Sie sie daher besser nicht aus, wenn Sie möchten.

Was denkst du über die cornus sanguinea?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   "Keiner" sagte

    Ein großartiger Artikel. Herzlichen Glückwunsch zu dieser guten Arbeit.

    1.    Monica Sanchez sagte

      Vielen Dank.