Was sind die Merkmale von Populus tremula?

Populus tremula Blatt

El Espeoder Espe ist ein Baum, der in gemäßigten Regionen häufig verwendet wird, um schöne Hochschutzhecken oder Windschutzmittel herzustellen oder um isolierte Exemplare zu haben.

Die Wartung und Pflege ist sehr einfach, wie Sie in dem Link sehen können, den ich Ihnen unten hinterlassen werde, aber Wissen Sie, was seine Eigenschaften sind? Wenn Sie Zweifel haben, hören Sie nicht auf zu lesen 🙂.

Herkunft

Probe von Populus tremula

El Espe, bekannt als Espe, Espe oder Nachtlicht, ist ein Baum, der in kühlen und gemäßigten Regionen Europas und Asiens heimisch ist. Es kann so weit nördlich wie im Polarkreis in Skandinavien und im südlichen Teil des alten Kontinents in Hochgebirgsregionen gefunden werden. Im speziellen Fall Spaniens wächst es nur in Höhen von 900 bis 1900 Metern und isoliert in Sierra de María (Almería) und Sierra de Gor (Granada).

In lateinamerikanischen Städten wie Quito, Bogotá oder Santiago de Chile wird es im Überfluss angebaut.

Beschreibung

  • Höhe: Es ist ein Baum, der 30 Meter erreicht.
  • Kofferraum: bis zu 1 Meter Durchmesser, mit hellgrau-grünlicher und glatter Rinde in jungen Jahren und mit Linsen - sie sind Vorsprünge, durch die es atmen kann - dunkelgrau rautenförmig und rissig, wenn es altert.
  • Blätter: Sie sind im erwachsenen Exemplar fast rund, etwas breiter als lang und haben einen Durchmesser von 2-8 cm. Der Rand ist gezähnt und der Blattstiel ist abgeflacht, 4-8 cm lang.
    Im Gegensatz dazu sind sie bei jungen Exemplaren herzförmig oder fast dreieckig und bis zu 20 cm lang.
    Sie sind laubabwerfend und fallen im Herbst, nachdem sie gelb geworden sind.
  • Flores (Insel): Es gibt männliche und weibliche Blüten auf verschiedenen Bäumen. Sie reifen im Frühsommer.
  • Früchte: Es handelt sich um eiförmige und körnige Kapseln, die sich öffnen und die Samen frei lassen.
  • Seeds: Sie haben ein baumwolliges Aussehen und sind klein, 1 cm.

Wenn Sie weitere Informationen zu Populus benötigen und / oder erfahren möchten, wie Sie diese pflegen können, klicken Sie auf hier.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.