Originelle Ideen für Gartenzäune und Spaliere

Zaunabdeckung.

Der Einbau von Zäunen und Spalieren in den Garten ist eine Möglichkeit, ihn zu verwandeln, elegant und funktional zu gestalten. Ziel ist es, den Raum zu definieren, Sicherheit und ein Gefühl von Privatsphäre zu vermitteln. Außerdem, Sie verleihen Räumen eine optisch sehr attraktive dekorative Note.

Es gibt viele Modelle von Zäunen und Gittern, von einfachen Strukturen bis hin zu sehr aufwendigen Designs. Darüber hinaus können wir aus einer Vielzahl von Stilen wählen, egal ob modern, traditionell, rustikal. Auf diese Weise können Sie sehr originelle Ideen erhalten, die Sie inspirieren und verwandeln.

So nutzen Sie Zäune im Garten

Es gibt viele kreative Möglichkeiten, Zäune im Garten einzusetzen. Verwenden Sie Zäune, um verschiedene Bereiche des Gartens zu schaffen kann helfen, einen Raum zu strukturieren was sonst chaotisch wäre.

Beispielsweise können Zäune dazu genutzt werden einen Garten anlegen, ein Blumengarten, ein Spielbereich für Kinder oder eine Sitzecke zum Empfang von Gästen. Darüber hinaus können sie verwendet werden, um ein Gefühl von Privatsphäre und Sicherheit im Garten zu schaffen und eine Barriere zu schaffen, die die Sicht von Außenstehenden blockiert.

Wenn Sie einen Zaun für Ihren Garten auswählen, Es ist wichtig, sowohl die Ästhetik als auch den Zweck des Zauns zu berücksichtigen. Als nächstes werden wir einige Ideen für verschiedene Materialien untersuchen, damit Sie das für Ihre Bedürfnisse und Ihren Raum am besten geeignete auswählen können.

Holzzäune

Stufenzaun

Wenn Sie einen abschüssigen Garten haben, können Sie Holzzäune entsprechend der Landschaftskontur versetzt aufstellen. Bietet Privatsphäre und Sicherheit. Seine optische Ästhetik ist sehr angenehm, es ist ideal für Hanggärten.
Den Holztafeln gelingt es, die Landschaftsgestaltung zu verschönern und ihre Höhe zu begleiten.

Rustikale Zäune

Die Zäune sind aus DIY-Holz gefertigt, Es ist eine sehr kreative Art, Altholz wiederzuverwenden oder unbehandeltes Holz.
Sie sorgen für einen natürlichen, abgenutzten Look, ideal für informelle Gärten. Außerdem verleihen sie eine persönliche Note und Es ist eine ideale Möglichkeit, die Umwelt zu schonen. Sie sind einfach herzustellen und zu platzieren, Sie können sie selbst machen.

Gartenzäune aus Drahtgeflecht und Holz

Draht- und Holzzäune

Es handelt sich um einen minimalistischen Stil, sie sind sehr praktisch, weil sie Sicherheit bieten, ohne das Licht oder die Sicht zu behindern. Es ist ideal für moderne Gärten, in denen Sie ein aufgeräumtes Erscheinungsbild benötigen. aber das begrenzt die Räume. Es ist eine sehr interessante Option für geschlossene Räume.

Ein sehr wichtiger Vorteil dieses Maschendrahtzaunsystems ist die Haltbarkeit. Die Verkabelung besteht aus Stahl, bedeckt mit Materialien, die den Elementen widerstehen, hält widrigen Witterungsbedingungen stand, ohne zu rosten.

Natürliche Pflanzenzäune

Eine weitere tolle Idee, sie in den Garten zu integrieren, besteht darin, natürliche Pflanzen hinzuzufügen. bietet Funktionalität und verleiht einen Hauch unbestreitbarer Schönheit.

Die Hecke dient als Begrenzung für jeden Garten und sorgt für Privatsphäre und gleichzeitig für Stil. Die von Ihnen ausgewählten Pflanzen bilden eine organische grüne WandSo schaffen Sie ein Gefühl von Privatsphäre, Isolation und Intimität in Ihrem Außenbereich.

Installieren Sie moderne Rankgitter

In diesem Fall werden wir eine Spalierlösung für kleine Räume sehen, bei der es schwierig sein kann, den Raum von den Nachbarn zu trennen und abzugrenzen.

Es ist sehr wichtig, ein Gitter zu platzieren, das ein Gefühl der Isolation vermittelt, auch wenn es sich um eine kleine Terrasse handelt. Sie können Gitterplatten mit engeren Mustern wählen und fügen Sie Stauden und Kletterpflanzen hinzu, um mehr Privatsphäre zu schaffen, aber einen optisch ansprechenden Effekt zu erzielen.

Enrejado de Metal

Metallgitter

Das ist die sehr elegante Art, eine Grenze im Garten zu definieren, sie ist gut sichtbar und Es bietet viel Platz für den Anbau von Kletterpflanzen.

Sie sind in einer Vielzahl verzinkter, lackierter und gealterter Metallmaterialien erhältlich, die den Witterungsbedingungen im Freien standhalten.

Vergitterte Tür und Pergola

Gittertür und Pergola

Es ist ein sehr schönes Design, es am Eingang des Gartens zu platzieren, da das Gitter mit dem Gitter verbunden ist Pergola PERXNUMX um den Eingang zu bilden. An den Seiten können Sie Töpfe mit großen Pflanzen anbringen. um dem Eingang mehr Eleganz zu verleihen.

Spaliere für den Gartenbereich

Spalier-getrennte-Gartenzonen.

Diese Art von Spalier ist ideal für die Unterteilung des Gartens in Zonen, hilft Ihnen, Ordnung im Design zu schaffen. Sie können beispielsweise verschiedene Bereiche abgrenzen, wenn Sie einen haben Wassergarten, oder ein Ort, den Sie durch verschiedene Blumen oder eine andere Dekoration hervorheben möchten. Sie teilen es und fügen so der Landschaft eine weitere Dimension hinzu.

Was Sie bei der Auswahl der besten Zäune oder Gitter für Ihren Garten berücksichtigen sollten

  • Berücksichtigen Sie Stil und Platzbedarf. Traditionelle Zäune dienen der Abgrenzung von Räumen und sind optisch ansprechend.
  • Horizontale Lamellen sind ein modernerer StilWenn Sie mehr Privatsphäre wünschen, müssen Sie sich für hohe Optionen wie Holz- oder Vinylpaneele entscheiden.
  • Wenn Sie den natürlichen Stil mögen, sind Bambuszäune genau das Richtige für Sie die Kletterpflanzen unterstützen, ist die ideale Option.
  • Die Eisenzäune sorgen für Eleganz und die Maschendrahtzäune für Sicherheit.
  • Man muss überlegen die Ästhetik des Gartens, die praktischen Bedürfnisse und dass er zu Ihrem Budget passt.

Was die Materialien für die Gitter oder Zäune betrifft, hängt es vom Klima ab, das in Ihrer Region herrscht. Für einige Bereiche ist Zedernholz sehr witterungsbeständig, und für andere Orte ist möglicherweise ein haltbareres Material erforderlich, z das PVC.

Wenn Sie sie kaufen möchten Die besten Anlaufstellen hierfür sind: Baumärkte, Baumärkte oder Gartenfachbetriebe für Zäune.

Bezüglich der besten Kletterpflanzen für Zäune oder Spaliere sind: mehrjährige, ausladende Kletterpflanzen, Kletterrosen, Clematis, Glyzinien, Bougainvillea. Kletterpflanzen mit Trieben, die wie Geißblatt und Hopfen nach oben wachsen und sich spiralförmig winden.

Investieren Sie schließlich in originelle Zäune und Gitter für Ihren Garten. kann Ihnen dabei helfen, einen wirklich atemberaubenden Außenbereich zu schaffen. Mit ein wenig Kreativität und Planung können Sie Ihren Garten ganz einfach in einen stilvollen und funktionalen Raum verwandeln.

Egal, ob Sie sich für einen traditionellen Holzzaun oder etwas Moderneres entscheiden, sie können eine großartige Möglichkeit sein, Ihren Garten hervorzuheben. Darüber hinaus ist das Hinzufügen von Pflanzen, mehrjährigen Ranken und Blumen zur Dekoration eine großartige Möglichkeit, Ihrem Garten Privatsphäre, Farbe und lebendige Natur zu verleihen.


Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.