Trompetenmedusa (Narcissus bulbocodium)

Narcissus bulbocodium mit gelben Blüten

El Narzissen Bulbocodium Es ist eine andere Art, deren Blüte besonders schön ist und die auch ein durchdringendes Aroma hat. Diese Pflanze in einem Garten zu haben bedeutet, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen. Es ist der glockenförmigen Blume des Narzissen Bulbocodium das wird für jeden so attraktiv.

So erfahren Sie heute sehr interessante Details und Fakten über diese Pflanze. Damit Sie wissen, was daran notwendig ist und auf diese Weise in Ihren Hausgarten pflanzen und ihm mit der entsprechenden Sorgfalt das Leben geben können, das er verdient.

Allgemeine Daten der Narzisse Bulbocodium

Feld voller gelber trompetenförmiger Blüten

Es ist nicht einfach, den vollständigen wissenschaftlichen Namen auszusprechen, da er mehrmals wiederholt werden muss, um ihn richtig aussprechen zu können. Aber anstatt seinen wissenschaftlichen Namen zu lernen, nennen Sie ihn einfach bei einem seiner gebräuchlichen oder vulgären Namen, wie z Medusentrompete und glockenförmige Narzisse.

Wie Sie sehen können, wenn Sie die Form der Blume dieser Pflanze sehen, Es hat ein Design, das dem einer Glocke oder einer Qualle sehr ähnlich ist, weshalb sich gebräuchliche Namen darauf beziehen. Andererseits ist der Gattungsname, den die Art besitzt, zu Ehren eines narzisstischen Mannes aus der griechischen Mythologie.

Obwohl auch der Name der Pflanze auf die spanische Übersetzung zurückzuführen sein kann, die "narkotisch" sein wird. Der Grund für diesen Namen ist der große scharfe und aromatische Geruch der Blume.

Der Lebensraum dieser Blume ist sehr vielfältig. Beispielsweise,  hat die Fähigkeit, in Wiesen, Dünen und offenen Waldgebieten zu wachsenund an jedem anderen Ort, an dem das Klima kühl und schattig ist.

Es kann sogar in Büschen wachsen, die sehr nahe an Wasserstraßen liegen. So kann es in Ländern sein, in denen diese Art vorkommt auf der Iberischen Halbinsel, Teil des Südwestens Frankreichskann in Umgebungen wachsen, die in Marokko erwähnt werden, und an anderen ähnlichen Orten, an denen die Umgebungsbedingungen wie beschrieben sind

Und falls Sie sich fragenEs kann auch in weiten Teilen Andalusiens und Almerías wachsenDaher ist es sehr leicht, die Arten in verschiedenen Provinzen Spaniens zu finden.

Beschreibung

Man muss mit dem Einfachsten beginnen und das sagen Dies ist eine KnollenspeziesDa es sich um eine mehrjährige Pflanze handelt, ist ihre Laubart veraltet. Die Größe, die die Medusa-Trompete annehmen kann, beträgt höchstens 15 bis 25 cm.

Die Zwiebel dieser Pflanze kann kaum einen Zentimeter dick seinund die Höhe derselben ist nicht größer als zwei Zentimeter. Die Blätter entwickeln nur 4 bis 4 Blätter mit einem fadenförmigen Aussehen.

Ebenfalls, Blätter neigen dazu, etwas lang, dick und flexibel zu sein, deren Farbe dunkelgrün ist. Wenn man nun zur Blume dieser Blume geht, hat sie eine sehr charakteristische gelbe Farbe und, wie der eigene vulgäre Name andeutet, eine ähnliche Form wie eine Glocke.

gelbe Narzisse Bulbocodium Blume

Die Maße der Blume sind nicht sehr groß. Die maximale Größe, die sie erreichen können, beträgt 4 cm. Diese haben 6 Kelchblätter, die sehr schmal und sehr kurz sind.

Falls Sie sich fragen, Die Blüte der Pflanze findet zwischen März und April stattEs gibt jedoch Fälle, in denen dieser Prozess fortgeschritten ist und im Februar stattfinden kann.

Nun zu den Wurzeln dieser Pflanze: Die Entwicklung dieser beginnt normalerweise ab September. Es gibt sogar Fälle, in denen die Entwicklung fortgeschritten ist und im August stattfindet.

Als endgültige Daten die Narzisse Insgesamt gibt es weltweit rund 60 verschiedene Arten. Die überwiegende Mehrheit von ihnen kann in Gärten angebaut oder gepflanzt werden. Aber mit der Medusa-Trompete muss man sehr vorsichtig sein.

Dies ist giftig, wenn die Zwiebel oder die Blätter der Narzisse verzehrt werden. Falls es falsch konsumiert oder zubereitet wird, wird die Person wird im schlimmsten Fall mit Erbrechen, Durchfall und sogar Anfällen enden.

Anbau

Das erste, was Sie über diese Pflanze wissen sollten, ist das Es hat eine unglaubliche Kältebeständigkeit. Sie haben vielleicht andere Arten auf unserer Website gesehen, die bis zu -5 ° C aushalten können, aber diese spezielle Pflanze kann bis zu -23 ° C standhalten, was sie perfekt für die Gartenarbeit in sehr kalten Gebieten macht.

Dies ist einer der Gründe dafür Narzissen Bulbocodium Es ist eine der am meisten kommerzialisierten Narzissenarten der Welt. Auf der anderen Seite können Sie es in voller Sonne oder im Halbschatten haben. Ebenso wird es ohne Probleme wachsen.

In Bezug auf die Art des Bodens muss er nicht sehr reich sein und sein Säuregehalt muss zwischen basisch und ziemlich sauer liegen. Und dank seiner unglaublichen Kältebeständigkeit ist es an kühlen Orten erhältlich. Aber es ist notwendig, es an trockenen Orten zu haben.

Sie können Gras, Pflanzgefäße und andere verwenden, um es zu pflanzen und zu kultivieren. Falls Sie bereits eine in Ihrem Garten haben und diese reproduzieren oder multiplizieren möchten, dass Sie wissen, dass Sie dies durch Aufteilen von Zwiebeln oder durch Säen tun können.

Um diese Art mittels Zwiebeln züchten zu können, muss sie durch Teilung erfolgen, vorzugsweise zwischen Mai und Juni oder wenn ihre Blätter bereits gelb werden. Aus Neugier, Diese Pflanze hat die Besonderheit, Samen zu erzeugen, mit denen Sie diese schöne Pflanze vermehren können.

Schädlinge und Krankheiten

Foto aus der Nähe einiger gelber Narzissen

Es gibt einige Probleme, unter denen diese und viele andere Narzissenvarianten leiden. Zum Beispiel er Das häufigste Problem ist die Narzissenfliege. Diese Fliege greift speziell die Zwiebel der Pflanze an. Wenn dies auftritt, wenn die Pflanze sehr klein ist, wird sie höchstwahrscheinlich welk.

auch Die Narzissenbirne ist sehr anfällig für Nematodenschäden. Diese Tiere sind eine sehr kleine Wurmart. Ebenso kann es passieren, dass Milben am Ende die Pflanze beschädigen.

Und genau wie diese Probleme bestehen, kann es auch Probleme geben, die durch Pilze, Schimmel, Septorien und andere verursacht werden. Die Wahrheit ist das Narzissen Bulbocodium Sie sind sehr anfällig für Schädlinge und KrankheitenSie müssen also Fungizide und jedes andere Element haben, das Ihnen bei der Bekämpfung der Krankheiten helfen kann, unter denen diese Wohnung leiden kann.

Auf der anderen Seite, wenn Sie es die notwendige Sorgfalt geben, Sie haben es an einem schädlingsfreien Ort und haben alle Elemente, um sich darum zu kümmern, immer zur HandSie werden ein Exemplar haben, das die ganze Pflege wert ist, die Sie zur Verfügung stellen. Wenn Sie Erfolg haben, werden Sie einen angenehmen Geruch bemerken und Ihren Garten vollständig dekorieren und farbenfroh gestalten.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.