Welche Vorteile bietet die Dekoration mit Kunstrasen?

Kunstrasen hat viele Vorteile

Vielleicht haben Sie schon einmal gedacht, dass Kunstrasen nicht so schön ist wie Naturrasen, aber die Wahrheit ist, dass dies nicht der Fall ist. Wenn es gut gepflegt wird, ist es sehr schwer zu sagen – zumindest aus der Entfernung – ob es sich um eine Plastikgrasmatte handelt oder um eine, deren Samen vor ein paar Wochen in den Boden gepflanzt wurden.

Kunstrasen ist in gewisser Hinsicht viel praktischer als Naturrasen, da wir nur das Stück, das uns interessiert, zuschneiden und auf den Boden legen müssen. Darüber hinaus gibt es noch weitere Vorteile der Dekoration mit Kunstrasen, die Sie kennen lernen möchten.

Die Hauptvorteile der Dekoration mit Kunstrasen

Sie können Kunstrasen an Land legen

Kunstrasen hat mehrere Vorteile und Vorzüge, die Naturrasen nicht hat. Wir haben einige von ihnen bereits erwähnt, aber wir werden mehr über sie sprechen:

Wir können die Farbe des Kunstrasens wählen

Sicher denken Sie, dass es nur eine Farbe gibt: Grün und vielleicht einige Schattierungen dieser Farbe. Es ist zweifellos das gebräuchlichste und dasjenige, das bei der Dekoration von Gärten und Terrassen am häufigsten verwendet wird, aber es ist nicht das einzige.

Heute finden wir weißen, roten, gelben, lila, rosa Kunstrasen… Wenn wir also an einer ganz besonderen Ecke interessiert sind, oder zum Beispiel sehr fröhlich – wie der Kinderspielbereich –, haben wir die Möglichkeit, verschiedene Farben zu kombinieren oder die Kleinen selbst machen zu lassen. Sie werden es sicherlich lieben, ihren eigenen Freizeitbereich zu gestalten!

Sie werden in verschiedenen Arten hergestellt

Wir sprechen nicht mehr nur über die Farbe, sondern auch über die Dicke des Kunstrasens und seine Qualität. Je nachdem, wofür und wie viel es verwendet wird und wem es am meisten Spaß macht, Es ist wichtig, dass die Art des Teppichs, den wir verlegen werden, sehr gut ausgewählt ist.

Daher muss man das in Geschäften gerne wissen AllRASEN wir finden folgendes:

  • derjenigen High-End-, der weicher und dicker ist und daher ideal für Kinder und/oder Menschen, die gerne barfuß laufen, wie z. B. Everest 47;
  • die resistent, die eher für Gärten mit Haustieren empfohlen werden, wie z. B. Terra 40;
  • andere, die eine haben gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und die, ohne High-End zu sein, für den mittleren Gebrauch geeignet sind, wie der Pyrenees 40;
  • und wirtschaftlich, besonders empfohlen für die Dekoration von Bereichen, die nicht viel ausgeben werden, wie Aínsa 27.

Es ermöglicht Ihnen, Zeit und Geld zu sparen

Um einen natürlichen Rasen grün und gesund zu halten, müssen Sie viel Wasser ausgeben, ihn relativ häufig mähen und pflanzengesundheitliche Behandlungen durchführen, wenn er von Schädlingen und/oder Krankheiten befallen ist; und ganz zu schweigen von der Nachsaat, die durchgeführt werden muss, wenn sie im Winter und/oder Sommer ernsthafte Schäden erlitten hat.

Bei Kunstrasen müssen Sie sich darüber keine Gedanken machen. Ja, Sie müssen es von Zeit zu Zeit reinigen, entweder durch Entfernen der möglicherweise heruntergefallenen Blätter mit einem Besen oder sogar mit einem Schlauch, wenn sich ein Tier darin erleichtert hat. Die dafür benötigte Wassermenge ist jedoch sehr gering. im Vergleich zu den Ausgaben für die Bewässerung von Naturrasen.

Wie kann man Kunstrasen zum Dekorieren nutzen?

Es besteht kein Zweifel, dass Kunstrasen viel billiger ist als Naturrasen, aber natürlich, wie dekoriert man ihn? In welchen Räumen kann es platziert werden? Nun, die Antwort ist die Sie können es platzieren, wo Sie möchten: der Sonne ausgesetzt, im Schatten; in der Nähe des Pools, auf der Terrasse, … wo immer Sie möchten. Denken Sie natürlich daran, welche Grassorte Sie gekauft haben, denn wie wir gerade gesehen haben, gibt es einige, die widerstandsfähiger sind als andere.

Und wie man es zum Dekorieren verwendet, Hier sind ein paar Ideen, von denen wir hoffen, dass sie Sie inspirieren werden:

Freizeitbereich für Haustiere

Für Hunde gibt es widerstandsfähigen Kunstrasen

Bild – Wikimedia/妙輪寺

Wenn Sie Hunde und/oder Katzen haben, ist es wichtig, dass Sie einen widerstandsfähigen Kunstrasen wählen, damit es nicht beschädigt wird, falls sich die Tiere erleichtern und/oder das Revier markieren. Wenn Sie jedoch den Garten oder die Terrasse rustikal gestalten möchten, raten wir Ihnen darüber hinaus zu einem grünen.

Färben Sie die Terrasse

Zur Dekoration wird Kunstrasen verwendet

Bild - Wikimedia / Downtowngal

Wenn Sie einen Patio oder eine Terrasse haben, besonders wenn sie klein sind, ist es interessant, Kunstrasen zu platzieren. Auf diese Weise, Sie können mehr genießen und auf komfortablere Weise des verfügbaren Platzes.

den Garten verschönern

Kunstrasen ist eine gute Option, um den Garten zu dekorieren

Bild – Wikimedia/GARTEN DER KANARISCHEN INSELN

Ein Garten sieht mit Kunstrasen schön aus, denn das wirkt viel natürlicher und harmonischer wenn es passt. Darüber hinaus kann dies als Entschuldigung dienen, sich darauf zu setzen und sich auszuruhen, während Sie die Pflanzen um Sie herum beobachten.

Und Sie, haben Sie sich noch nicht entschieden, Ihren Garten mit Kunstrasen zu dekorieren?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.