Wie lange braucht eine Pflanze, um zu wachsen?

Pflanzen können Monate brauchen, um einen Meter zu wachsen

Wenn wir viele Tage hintereinander eine Landschaft beobachten, werden wir kaum Unterschiede bemerken. Pflanzen leben auf einer Zeitskala, die sich sehr von unserer unterscheidet, was bedeutet, dass sie sich Zeit nehmen, um zu wachsen. Wenn wir also einen schönen Garten haben wollen, ist es wichtig, dass wir Geduld haben und die Zyklen jeder Pflanze respektieren, aus der er besteht.

Auf jeden Fall ist es wichtig, dass wir es wissen Wie lange braucht eine Pflanze, um zu wachsen? und wenn wir etwas tun können, damit sie schneller wachsen.

Wie lange brauchen Pflanzen, um zu wachsen?

Pflanzen können lange brauchen, um das Erwachsenenalter zu erreichen

Das erste, was wir wissen müssen, ist, dass nicht alle Pflanzen die gleiche Wachstumsrate haben. Tatsächlich, diejenigen, die die kürzeste Zeit leben, wachsen am schnellstenDa sie nur wenige Wochen, Monate oder Jahre Zeit haben, um erwachsen zu werden, gedeihen sie und hinterlassen Nachkommen.

Hier ist eine Liste der Pflanzenarten und wie viel sie wachsen können, basierend auf der Tatsache, dass sie Wasser, Licht und die notwendigen Nährstoffe haben, um gesund zu sein:

  • Jährlich: sind diejenigen, die ein Jahr oder weniger leben. Diese wachsen sehr schnell mit einer Rate von durchschnittlich etwa 10 Zentimetern pro Monat bis zu dem Punkt, an dem sie zu Beginn ihrer Blütezeit (Frühling oder Sommer) bereits ihre erwachsene Größe erreicht haben. Das heißt, wenn sie am Ende des Winters gesät werden, sind sie bis zum Sommer fertig gewachsen. Beispiele: Mais, Erbse, Blumenkohl oder Erbse. Entdecken Sie mehr.
  • Zweijährlich: Sie sind diejenigen, die zwei Jahre oder etwas weniger leben. Sie neigen dazu, im ersten Jahr schnell zu wachsen, da es das ist, das sie dem Erreichen ihrer endgültigen Größe widmen, aber das zweite, das sie der Blüte und der Erzeugung von Früchten widmen. So können sie je nach Art mit einer Geschwindigkeit von 5 bis 15 Zentimetern / Monat wachsen. Beispiele: Petersilie, Spinat, Karotte.
  • Lebhaft oder mehrjährig: sind jene krautigen Pflanzen (auch Knollen), die länger als zwei Jahre leben und die, sobald sie anfangen zu blühen, dies Saison für Saison tun. Daher haben sie eine längere Wachstumszeit. Die Rate beträgt durchschnittlich etwa 10 Zentimeter pro Monat. Beispiele: Gazania, Dimorfoteca, Tulpen, Narzissen. Entdecken Sie mehr.
  • PalmerasPalmen sind eine Art Riesengras namens Megaforbia, aber das muss uns nicht irreführen, denn obwohl es viele Arten gibt, die mit einer guten Geschwindigkeit wachsen, wie die Washingtonia, die jedes Jahr 1 Meter mehr messen kann, gibt es viele mehr diejenigen mit einem langsameren Tempo. Zum Beispiel er Syagrus romanzoffiana wächst etwa 50 Zentimeter / Jahr, die der Gattung Butia etwa 20 Zentimeter / Jahr, Rhopalostylis oder Arenga etwa 5 bis 10 Zentimeter / Jahr usw. Entdecken Sie mehr.
  • Bäume und Sträucher: es hängt sehr von der Art ab. Zum Beispiel die Tipuana Tipu oder Königlicher Delonix Sie können ungefähr 40 cm / Jahr wachsen, aber viele Nadelbäume wie Mammutbäume, Eiben oder Kiefern wachsen langsamer (ungefähr 10-20 cm / Jahr). Entdecken Sie mehr.

Kann die Wachstumsrate geändert werden?

Ja natürlich. Tatsächlich ist es etwas, was wir ständig tun. Unabhängig davon, ob wir eine Pflanze anbauen, die in kaltem oder warmem Klima heimisch ist, wenn die Bedingungen in unserem Garten sehr unterschiedlich sind, wird ihre Wachstumsrate beschleunigt oder verlangsamt. Obwohl nicht nur das Klima das Wachstum beeinflusst, sondern auch die Ernte.

Somit wenn sie während der gesamten Saison regelmäßig gedüngt werden und wenn sie sich auch in einem fruchtbaren und gut durchlässigen Substrat mit Düngemitteln befinden, die reich an Makronährstoffen sind (Stickstoff, Phosphor und Kalium) und Mikronährstoffe enthalten (wie Kalzium, Bor, Eisen, Mangan usw.), Wir können sicher sein, dass diese Arten schneller wachsen werden von dem, was sie im Lebensraum tun würden. Natürlich können wir nicht erwarten, dass ein Baum in einem Jahr zwei Meter wächst, aber vielleicht sind es gut 20-30 cm.

5 schnell wachsende Pflanzen für den Garten

Es gibt viele Pflanzen, die schnell wachsen, aber wenn Sie ihre Namen und ihre Pflege wissen möchten, ist es jetzt an der Zeit, darüber zu sprechen:

Schwarzer Bambus

Der schwarze Bambus, dessen wissenschaftlicher Name ist Phyllostachys nigraEs ist eine Art, die eine Höhe von 8 Metern erreicht und sich ideal für große Gärten eignet. Die Stiele sind schwarz und haben einen Durchmesser von bis zu 20 Zentimetern. Es hat längliche grüne Blätter mit einer Länge von 5-10 Zentimetern. Wenn Sie Wasser zur Verfügung haben, kann bis zu einem halben Meter pro Jahr wachsen. Beständig bis -18ºC.

Rattan

Canna Indica ist eine häufige Art

Bild - Wikimedia / Alejandro Bayer Tamayo

Der Rohrstock Indiens, dessen wissenschaftlicher Name lautet Canna Indicaist eine mehrjährige rhizomatische Pflanze, die bis zu 1 Meter hoch ist und sich im Garten mehr oder weniger gleich ausbreiten kann. Es wird hauptsächlich wegen seiner Blüten angebaut, die gelb, orange oder rötlich sind; obwohl es gesagt werden muss, dass es einige Sorten mit prächtigen, lila Blättern gibt. Die Wachstumsrate ist schnell, etwa 20 cm / Monat. Es widersteht bis zu -4ºC, aber wenn es unter 0 Grad fällt, sind seine Blätter beschädigt und bei -2ºC können sie vollständig trocken werden.

Dimorphothek

Die Dimorfoteca ist eine Pflanze mit gänseblümchenförmigen Blüten

Die Dimorfoteca (der Gattung dimorphoteca) ist ein mehrjähriges Kraut, das sich durch grüne Blätter von etwa einem Zentimeter auszeichnet und gänseblümchenförmige Blüten in verschiedenen Farben hervorbringt, obwohl Weiß und Flieder am häufigsten vorkommen. Es ist schwierig, eine Höhe von 50 Zentimetern zu überschreiten, aber es tut es Sie müssen Platz dafür lassen, da es sich auf fast einen Meter erstreckt ... in einem einzigen Jahr! Widersteht Frost bis -4ºC.

Glyzinien

Glyzinien sind eine Pflanze, die im Frühjahr blüht

Glyzinien (Glyzinien) ist ein bis zu 30 Meter hoher Laubkletterer. Die Blätter sind zusammengesetzt, gefiedert und mit grünen Ohrmuscheln oder Blättchen. Während des Frühlings entstehen zahlreiche Büschel hängender Flieder oder weißer Blüten, die den Ort sehr hübsch aussehen lassen. Natürlich braucht es Unterstützung; aber sonst muss man das wissen kann mit einer Geschwindigkeit von 40 cm / Jahr oder mehr wachsen. Es ist überhaupt nicht beeindruckend: Es hält bis zu -20ºC.

Washingtonia

Die Washingtonia Robusta ist eine Palme mit einem schlanken Stamm

Bild - Wikimedia / Spikebrennan

Wenn es eine Gattung von Palmen gibt, die schnell wachsen, ist es zweifellos die der Washingtonia. Sie können in nur 20 bis 20 Jahren eine Höhe von 25 Metern erreichen, so dass man fast sagen könnte, dass es sich um die Ferraris der Palmen handelt. Die Blätter sind grün und fächerförmig, und der Stamm verdickt sich auf einen maximalen Durchmesser von einem Meter (und nur in der Washingtonia filifera, Die W. robust es hat es erheblich dünner). Sie unterstützen bis zu -7ºC, bevorzugen aber warmes Klima.

Was denkst du über dieses Thema? Wussten Sie, dass es einige Pflanzen gab, die so schnell wuchsen?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

4 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Mario sagte

    Ich fand es sehr interessant. Der Grund, warum ich neugierig war, wie lange es dauert, bis ein Samen wächst, war, dass ich in Markus 4: 1-20 nach der Bibel gesucht habe. Und was ich lese, kann mit dem spirituellen Leben verglichen werden
    Das Wachstum eines jeden Menschen ist anders, aber wenn das Wort Gottes, das Gebet, das Fasten und das Sammeln mit den Brüdern im Glauben, kann das Wachstum schneller voranschreiten. Welche Videos könnten Sie zum Samenwachstum empfehlen?

    1.    Monica Sanchez sagte

      Hallo Mario.
      Auf youtube finden Sie Videos darüber, wie eine Pflanze wächst, wie zum Beispiel dieses:
      https://youtu.be/ZK4LjURtaDw
      Ein Gruß.

  2.   claudia sagte

    Hallo, wie fand ich die Informationen interessant?
    Ich habe eine Frage, die ich für ein Baumprojekt stellen möchte. Können Sie mir sagen, welche Art von Baum ich verwenden kann? Vielen Dank

    1.    Monica Sanchez sagte

      Hallo Claudia.
      Dies hängt stark vom Klima in Ihrer Region ab, da Ahorn beispielsweise nur in gemäßigten Klimazonen (mit Frost) lebt, Mangos jedoch aus tropischen Klimazonen stammen.

      Wenn ich das weiß, kann ich Ihnen besser helfen.

      Ein Gruß.