Kleine Gartendekoration

kleine garten dekoration

Stellen Sie sich vor, Sie schauen sich Ihren Garten an. Ja, Sie wissen, es ist klein, aber das bedeutet, dass es süß ist, dass Sie einen Ort haben, der der Natur gewidmet ist und viel Potenzial haben kann. Aber ist es gut gepflegt? Wenn nicht, oder Sie denken, dass Sie diesen Platz nicht richtig nutzen, dann können wir Ihnen bei der Dekoration kleiner Gärten.

Und wir werden einige Ideen vorschlagen, um Ihren kleinen Garten immens aussehen zu lassen und vor allem, dass er so gut dekoriert ist wie der eines Profis. Die Nachbarschaft wird Sie beneiden.

Wie man einen schönen und billigen Garten macht

Wenn Sie darüber nachdenken, kleine Gärten zu dekorieren, kommen Ihnen vielleicht viele Ideen in den Sinn, aber Sie müssen bedenken, dass auf kleinem Raum weniger mehr ist. Mit anderen Worten, es ist besser, die richtigen Elemente zu verwenden, um der Dekoration Pinselstriche zu verleihen, denn wenn Sie es am Ende zu viel aufladen, ist das einzige, was Sie werden sehen, dass es unangenehm aussieht.

Auch die Dekoration kleiner Gärten muss nicht teuer sein. Sie müssen nur einige Ideen berücksichtigen, mit denen Sie sie in Ihrem Raum festhalten können, abhängig von der Persönlichkeit, die Sie ihm verleihen möchten, Ihrem Stil usw.

Dekorationsideen für den kleinen Garten

Dekorationsideen für den kleinen Garten

Quelle: Pinterest

Da wir wissen, dass jeder Mensch anders ist und jeder von uns das eine oder andere mögen kann, finden Sie hier einige Ideen für die Dekoration kleiner Gärten, die Sie für Ihren Garten kopieren können.

Nutzen Sie die Kanten

Kleine Gärten werden oft als nicht groß genug angesehen, um damit etwas anzufangen. Aber wirklich ist es nicht so. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, den gesamten Platz frei zu lassen, zum Beispiel mit einer Grasschicht. Aber in die Ecken legen Sie etwas Dekoration. Zum Beispiel ein Eckpflanzgefäß, eine Ecke mit Blumen usw.

So Sie brechen mit der Kontinuität, geben ihr aber gleichzeitig eine andere Note. Natürlich ist es besser, nicht alle Ecken zu dekorieren, da Sie den Effekt von geschlossen und aufgeladen erzeugen.

Verwenden Sie die Wände, um vertikale Gärten zu schaffen

Sie brauchen viel und werden in den kommenden Jahren ein Trend sein, also können Sie dies nutzen und wenn Sie einen kleinen Garten haben, können Sie die Dekoration an einer oder zwei Wänden fortsetzen. Wir empfehlen nicht, dass Sie es mehr einlegen, da es zu viel aufgeladen würde.

Bezüglich der Art der Dekoration ist die platzieren Sie Gras vertikal mit einigen Pflanzen übersät. Sie können sich aber auch für Reihen hängender Töpfe oder sogar mit einer Fläche voller farbiger Pflanzen (oder einfarbig) entscheiden.

Erstellen Sie ein Blumenbeet

Ein Blumenbeet ist ein abgegrenzter Raum im Garten, in dem Sie verschiedene Arten und Größen pflanzen können. Es wird mit dieser Kombination von Pflanzen gespielt, die Ihrem Garten Charakter verleihen. In diesem Fall empfehlen wir natürlich, dies nur an einer Wand zu tun. Wählen Sie einen der größten und platzieren Sie den kleinen Garten darin.

Um ihm eine schönere Note zu verleihen, können Sie dekorieren mit Gartensteine, die neben dem Schutz des Substrats und der Wurzeln der Pflanze, es wird Ihnen ein viel eleganteres Aussehen verleihen.

Holz verwenden

Wenn wir an Pflanzen denken, fallen uns normalerweise zwei Dinge ein: Töpfe oder Erde. Was aber, wenn diese Töpfe tatsächlich Bodengrenzen wären? Was wäre, wenn Sie sie auch nicht aus Arbeit, sondern aus Holz machen würden?

Während du musst Entscheiden Sie sich für ein behandeltes Holz (um Feuchtigkeit, Wasser und schlechtes Wetter gut zu vertragen), die Bedeutung, die es der Dekoration kleiner Gärten verleiht, ist einzigartig, da es dem Raum Wärme und Natürlichkeit verleiht.

Sie können damit einen Teil des Gartens schmücken, zum Beispiel von der Mitte einer Wand bis zur Ecke.

Dekorationsideen für den kleinen Garten

Quelle: Youtube Home Design Dekoration

Nutzen Sie die Lücken

Ja, diese Orte, die am Ende sie sind nutzlos, weil man damit nichts anfangen kann. Sie sind die idealen Orte, um ihnen Leben mit Pflanzen zu geben. Wenn Sie über die Dekoration kleiner Gärten in diesen Räumen nachdenken, denken Sie natürlich daran, wie es ist: Scheint die Sonne viel? Ein kleines bisschen? Irgendein?; Gibt es Strömungen?; Ist die Temperatur kalt oder warm?

Aufgrund all dieser Fragen wird die Wahl der Pflanzen die eine oder andere sein. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass die von Ihnen eingesetzten überleben.

Minimalistische Gärten

Dies ist vielleicht eine Prämisse, die wir jederzeit empfehlen. Und es ist wichtig, dass Sie bei der Dekoration kleiner Gärten daran denken, dass der Raum sollte nicht überdekoriert sein, sondern um es elegant und gemütlich zu machen und seine Akzente zu setzen. Aber nichts anderes.

Wählen Sie einen Bereich zum Hervorheben aus

In diesem Fall schlagen wir vor, dass Sie eine minimalistische Dekoration im Garten An einer Stelle weniger. Es ist beabsichtigt, dass dieser Raum die Aufmerksamkeit auf sich zieht, wenn Sie in den Garten gehen. Und das kann mit einer Pflanze, mit einem Brunnen oder mit einem Element, das sich von anderen abhebt, erreicht werden.

Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Sie haben kurze Arten gepflanzt, die kaum einen Stamm haben. Und plötzlich ist da einer mit einem Baumstamm. Das Sicherste ist, dass es auffällt.

Wetten Sie auf einen Zen-Garten

Zen-Gärten zeichnen sich durch Sand und weniger durch Pflanzen aus (obwohl sie in einigen platziert werden können). Es kann eine Lösung sein für Platzieren Sie eine Oase der Ruhe in Ihrem kleinen Garten, während Sie sich dem Bewegen des Sandes widmen und Möglichkeiten schaffen, sich von einem harten Arbeitstag zu entspannen.

Dekorationsideen für den kleinen Garten

Quelle: Idealista

Brunnen und Gartensteine

Wenn Sie nicht viele Pflanzen haben möchten oder der Standort, den Sie haben, nicht ideal für sie ist, können Sie einen anderen Garten anlegen, orientalischer mit Gartensteinen und einem Brunnen als zentralem Punkt. Im Inneren des Brunnens, wenn er groß ist, können Sie Wasserpflanzen einsetzen, die ihm den besonderen letzten Schliff verleihen.

Vom Boden bis zur Wand

Stellen Sie sich vor, Sie haben a allocated zugewiesen Platz in Ihrem Garten, um einige Pflanzen auf den Boden zu stellen. Aber auch diese Pflanzen werden mit Blumentöpfen kombiniert, die Sie entlang der Wand gebaut haben. Auf diese Weise scheint die gesamte Vegetation zu fließen.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, Kletterpflanzen zu platzieren, ideal für Wände, die Sie abdecken möchten.

Wie Sie sehen, gibt es viele kleine Gartendekorationsideen, können Sie uns noch weitere Anregungen geben?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Walter Naranjo C. sagte

    so gut, die Kreativität, die beim Gartenbau so wichtig ist, wird geweckt

    Grüße

    1.    Monica Sanchez sagte

      Vielen Dank, Walter.