So erholen Sie sich einen trockenen Garten

Trockener Garten

Sind Sie gerade eingezogen und auf einen trockenen Garten gestoßen? Warst du eine Weile weg und dein kostbares grünes Paradies ist verwelkt? Ob Sie in der einen oder anderen Situation sind, wir werden Ihnen helfen. Das Trockene wird nicht wieder zum Leben erweckt, aber Sie können durch Ausführen einiger Aufgaben die Grünfläche Ihrer Träume haben. 

Bevor wir anfangen, möchte ich Ihnen natürlich einen ersten Tipp geben: Seien Sie geduldig. Je nachdem, wie verwöhnt es ist, kann es mehr oder weniger Zeit dauern, es zu begrünen. Aber wenn Sie in der täglichen Arbeit konstant sind, werden Sie Ihren Zweck erreichen. Wir werden sehen wie man einen trockenen Garten erholt.

Übergeben Sie die Pinne (oder Pinne)

Motocultor

Der Rototiller oder die Motorhacke, wenn der Garten klein ist, erledigt zwei Dinge für Sie: Entfernen Sie trockenes Gras und brechen Sie die oberste Schicht der Erde auf. Sie können es auch mit einer Hacke machen, aber je nachdem, wie groß das Grundstück ist, kann es viel Zeit und Mühe kosten.

Den Boden ausgleichen

Gartenwerkzeuge

Mit Hilfe eines Rechen, Nivellieren Sie den Boden so, dass er mehr oder weniger flach ist. Für den Fall, dass Sie natürliche Hänge haben, die nicht sehr akzentuiert sind, können Sie sie später einen Kaktusgarten anlegen lassen, da sich diese Pflanzen sehr gut an diese Art von Gelände anpassen, insbesondere wenn sie sandig sind.

Den Boden düngen

Organischer Dünger

Ein trockener Garten hat wahrscheinlich nicht mehr alle Nährstoffe, die Zier- oder Gartenpflanzen zum Wachsen benötigen Es ist sehr wichtig, eine Schicht von ca. 5-8 cm organischem Kompost aufzutragen als Regenwurm Humusoder düngen.

Dann erneut harken, um den Boden zu glätten.

Machen Sie einen Entwurf

Entwurf

Auf Papier oder am Computer mit a GartengestaltungsprogrammMachen Sie einen Entwurf, wie Ihr Garten sein soll. In dem, Sie müssen nicht nur die Pflanzen, sondern auch die Möbel, die Sie haben möchten, setzen unter Berücksichtigung der Größe des Gartens.

Installieren Sie das Bewässerungssystem

Tröpfchenbewässerung

Wenn Sie nicht haben, ist es Zeit zu Installieren Sie die Sprinkleranlage, damit sie nicht wieder austrocknet. Es gibt verschiedene Arten: Tropfen, Sprühen, Ausstoßen, zusätzlich zu herkömmlichen Schläuchen und Duschen. Wählen Sie diejenige, die Ihren Anforderungen am besten entspricht und ergreife es.

Pflanzen Sie die Pflanzen

Bäume

Sobald der Entwurf fertig ist, kommen Sie zum besten Teil: Einkaufen! Besuchen Sie die Baumschulen in Ihrer Nähe und wählen Sie die Pflanzen aus, die sie in den Außenanlagen haben, da sie sich das ganze Jahr über problemlos an das Leben in Ihrem Garten anpassen können. Versuchen Sie, nur diejenigen auszuwählen, die Sie im Sinn haben, sonst könnten Sie einen Dschungel haben (ich sage Ihnen aus Erfahrung 🙂), der schön sein kann, aber es wird kein Garten sein, sagen wir, ordentlich.

Wenn Sie sie zu Hause haben, Pflanzen Sie sie an dem Ort, den Sie für sie ausgewählt habenDenken Sie immer daran, dass diejenigen, die höher werden, hinter den niedrigeren stehen müssen. Auf diese Weise können sie alle die Menge an Sonnenlicht erhalten, die sie benötigen.

Stellen Sie einige Möbel

Set Tische und Stühle

Die Möbel sehen in allen Arten von Gärten gut aus, besonders wenn sie groß sind. A) Ja, Sie können einen Tisch mit passenden Stühlen auf die Terrasse stellen, ein paar Sonnenliegen in der Nähe des Pools, das seltsame Sofa unter der Pergola…, Du musst dich nur entscheiden Welche Art von Möbeln möchten Sie.

Beschneiden Sie Ihre Gartenpflanzen

Poda

Wenn es in Ihrem Garten bereits Pflanzen gab und diese noch leben, ist dies höchstwahrscheinlich der Fall brauchen Verjüngung beschneidenvor allem Kletterer. Wenn der Winter gerade zu Ende ist, nehmen Sie eine Säge oder Handsäge, desinfizieren Sie sie mit Apothekenalkohol und schneiden Sie die übermäßig gewachsenen Zweige ab. Bei Bäumen und Sträuchern müssen Sie diejenigen entfernen, die schwach, krank und auch die sich kreuzenden aussehen.

Genieße deinen neuen Garten

Blume

Jetzt, wo Sie Ihren Garten fertig haben, ist es Zeit, ihn zu genießen. Sie müssen sich natürlich weiter darum kümmern, aber die »harte Arbeit» ist bereits beendet. Sie können die Gelegenheit zum Feiern nutzen, indem Sie Ihre Lieben zum Essen einladen, zum Beispiel 😉.

Ich hoffe, dass Sie von nun an Ihren Garten zur Schau stellen und vor allem viele angenehme Momente darin verbringen können, was am Ende das Wichtigste ist.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.