Was im Dezember im Garten zu pflanzen

Person im Obstgarten

Der letzte Monat des Jahres ist ein Monat, in dem die Nordhalbkugel in einer Vielzahl von Ländern sehr kalt ist. Wenn wir uns also fragen, was wir im Dezember im Garten pflanzen sollen, gibt es möglicherweise jemanden, der uns ansieht und denkt, dass wir verrückt sind 🙂. Aber weißt du was? Es ist nicht verrückt.

Es ist wahr, dass wir bestimmte Maßnahmen ergreifen müssen, damit die Pflanzen nicht unter Frost leiden, aber im Übrigen ... im Winter im Garten zu arbeiten, wird gelinde gesagt eine interessante Erfahrung sein. Beachten Sie die unten angebotenen Erntevorschläge so dass es sein wird.

Bauen Sie vor dem Pflanzen »Schutzräume» für Pflanzen

Gartenbaugewächshaus

Nun, bauen oder kaufen, was auch möglich ist. Die Funktion dieser Unterstände oder Gewächshäuser besteht genau darin, die Pflanzen zu schützen. Besonders wenn wir in einem Gebiet leben, in dem Frost sehr häufig ist, ist es sehr wichtig, dass die Pflanzen keinen niedrigen Temperaturen ausgesetzt sind, wenn sie diese nicht ertragen können.

En dieser Artikel Sie haben Informationen über die Arten von Gewächshäusern, die existieren und in dieser andere, wie man eins machen kann.

Was soll im Dezember gepflanzt werden?

Sobald wir das Gewächshaus oder die Gewächshäuser haben, Wir können entscheiden, was gepflanzt werden soll:

  • Mangold
  • Endivie
  • Spinat
  • Erbsen
  • Saubohnen
  • Radieschen
  • Rüben
  • Rocket-

Mangold sind Pflanzen, die draußen gehalten werden können, solange die Temperatur nicht unter -4 ° C fällt. Der Rest braucht ja oder ja Schutz, sonst überleben sie nicht.

Was kann im Winter gesät werden?

Kopfsalat Saatbett

Pflanzen aus Samen im Winter zu gewinnen ist schwierig, aber wenn Sie einen Keimapparat haben (Wie z es ist) Sie können es nutzen und der Saison ein wenig voraus sein. Wenn wir es haben, werden uns folgende interessieren:

  • Knoblauch
  • Zwiebeln
  • Endivie
  • Erdbeeren
  • Salat
  • Lauch

Also zögern Sie nicht: Nutzen Sie den Monat Dezember und den ganzen Winter, um Ihren Garten weiter zu genießen 🙂.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.