So gewinnen Sie Privatsphäre im Garten

Moderner Garten mit Blumen

Egal, ob Sie ein Stück Land mitten auf dem Feld oder in einer Stadt haben, Sie möchten es sicherlich in völliger Freiheit genießen können, ohne neugierige Blicke auf sich zu ziehen. Datenschutz ist ein sehr wichtiges Thema, da es weitgehend darauf ankommt, was Sie wollen und wann Sie wollen, in einem Teil des Hauses, der von vielen als Entspannungsbereich angesehen wird.

Wenn Sie es nicht haben, müssen Sie es genau erreichen, um es zu erhalten. Die Frage ist, Wie kann man auf einfache Weise Privatsphäre im Garten gewinnen? Hier einige Ideen 😉.

Bäume pflanzen…

Bäume in einem Park

Die Bäume Sie sind eine wunderbare Möglichkeit, die Privatsphäre zu erlangen, nach der wir uns sehnen. Sie sind Lebewesen, die es uns ermöglichen, einen viel schöneren Garten zu haben, mit einer größeren Vielfalt an Fauna, indem sie Insekten anzieht, und noch bunter, wenn wir besonders dekorative Arten wie die der Gattungen wählen Prunus, Cercis, Aceroder Goldregen, die auch Frost standhalten kann.

... oder Nadelbäume

Nadelhecken

Wenn wir suchen, ist eine Hecke formell mit immergrünen Pflanzen, unsere beste Option sind Nadelbäume. Cupressus und Thujas sind am häufigsten, aber sie können auch mit Fichte hergestellt werden.

Baue eine Veranda

Gartenveranda

Bild - Elmueble.com

Veranden sind sehr interessante Elemente für Gärten, auch wenn sie mit dem Haus verbunden sind. Indem sie Schatten spenden, erlauben sie uns nicht nur zu haben Schattenpflanzenaber auch Wir können uns auf dem Sofa ausruhen, ohne dass uns die Sonne oder jemand stört. Als ob das nicht genug wäre, können wir sowohl die Pfosten als auch die Decke mit Kletterpflanzen wie z Bougainvillea, Glyzinien, Jasminum o Klematis.

Holzplatten verlegen

Gartenholzplatte

Bild - Whatsyourplant.com

Holz ist ein ziemlich widerstandsfähiges Material, das in Gärten gut aussieht, da es sehr gemütlich ist. Um die Lebensdauer zu verlängern, wird dringend empfohlen, alle 1 oder 2 Jahre ein oder zwei Mal Holzöl zu geben.

Haben Sie andere Ideen, um Privatsphäre im Garten zu gewinnen?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.