So kaufen Sie Outdoor-Hocker

Hocker im Freien

Wenn Sie eine Terrasse oder einen Garten haben, in dem Sie einen Ruhebereich eingerichtet haben, können Außenhocker eine gute Lösung sein, um Stühle hinzuzufügen, auf denen Sie sitzen können, ohne zu viel Platz in Anspruch zu nehmen.

Aber wenn du sie kaufst Sie müssen bestimmte Aspekte berücksichtigen, die Sie zu einem guten Kauf führen (Andernfalls sind sie am Ende nicht so funktionsfähig und führen dazu, dass Sie den gezahlten Preis amortisieren). Wie wäre es, wenn wir Sie in diesem Aspekt unterstützen?

Top 1. Der beste Outdoor-Hocker

Vorteile

  • Aus natürlichem Rattan.
  • Es hat Stauraum.
  • Unterstützt 110 Kilo.

Contras

  • Kann sich nicht viel bewegen (weil es entwaffnet).
  • Materialien von schlechter Qualität.

Auswahl an Outdoor-Hockern

Als nächstes werden wir Ihnen andere Outdoor-Hocker geben, die vielleicht das sind, wonach Sie suchen. Sie haben verschiedene Optionen zur Auswahl.

Yoassi Niedriger Hocker aus natürlichem Bambus mit Ablagefläche

Es ist ein Hocker, den Sie in verschiedenen Größen kaufen können. Ist hergestellt aus Bambusholz und trägt etwa 85 Kilo Gewicht. Sie müssen bedenken, dass es zerlegt geliefert wird und Sie es selbst bauen müssen.

hjh OFFICE 645012 VANTAGGIO HIGH Barhocker aus weißem Metall

Dieser Outdoor-Hocker ist aus Metall gefertigt und pulverbeschichtet, um ihn leicht zu reinigen und gleichzeitig den Elementen standzuhalten. Entsorgen Gummifüße, die den Boden schützen, und es ist auch stapelbar, so dass es nur wenig Platz einnimmt.

VASAGLE 2er-Set Barhocker

Wenn Sie einen Metallhocker mit Holzsitz bevorzugen, kann dies praktisch sein. Es geht um einen Set aus zwei 32 x 65 cm großen Hockern, hergestellt mit einfachen Strukturen, die leicht zusammenzubauen sind. Sie können jeweils 100 kg tragen.

Kit Closet 5020519022 – hoher Metallhocker mit Rückenlehne

Dieser aus Metall und Kunststoff gefertigte Outdoor-Hocker ist in mehreren Farben erhältlich. Haben Kunststoffpuffer an den Beinen, um Kratzer zu vermeiden. Es hat auch eine Rückenlehne und einen Griff, um es leicht transportieren zu können.

SONGMICS 2er-Set Barhocker mit höhenverstellbarer Rückenlehne

In diesem Fall sprechen wir von einem Set aus zwei Hockern mit höhenverstellbare, drehbare und lederne Rückenlehne. Sie tragen bis zu 200 kg Gewicht und sowohl die Struktur als auch die Fußstütze sind aus verchromtem Metall.

Kaufratgeber für Outdoor Hocker

Gartenhocker sind eine Möglichkeit, Ihren Garten auf eine andere Art und Weise zu dekorieren. Sie können sie auf der Terrasse, im Garten oder sogar auf dem Balkon verwenden (achten Sie darauf, wenn Sie Kinder haben, damit sie sie nicht benutzen, wenn Sie nicht vor ihnen stehen, falls es zu Unfällen kommt).

Aber es reicht nicht aus, den ersten zu kaufen, den Sie sehen, Sie müssen bestimmte wichtige Aspekte berücksichtigen. Die? Diejenigen, die wir unten kommentieren werden.

Größe

Wir beginnen mit der Größe. Wenn wir über Hocker sprechen, ist es normalerweise normal, dass Sie an einen großen und hohen denken. Bar-Typ. Aber in Wirklichkeit sind sie nicht alle so; Sie haben verschiedene Optionen und Größen.

Sie können klein, kurz und für Teetische geeignet sein. Oder hoch für Bars auf der Terrasse.

Je nachdem, was Sie haben (ob es ein hoher Tisch ist, ob es eine Insel ist, eine Bar auf der Terrasse, ein Teetisch ...), müssen Sie die eine oder andere Höhe wählen. Je höher es ist, desto komplizierter kann es für einige sein, sich zurechtzufinden und bequem zu sein.

Farbe

Die Farbe ist ein weiterer Punkt, den es zu berücksichtigen gilt, denn … Wenn Sie eine mit Holz dekorierte Terrasse haben, denken Sie, dass ein gelber Eisenhocker dazu passen würde? Das Möglichste ist, dass nein.

Auf dem Markt finden Sie viele Optionen, darunter Kombinationen, die Ihnen mehr Möglichkeiten geben, richtig zu dekorieren.

Form

Wenn wir an einen Hocker denken, denken wir normalerweise an einen Hochstuhl ohne Rückenlehne und mit einer mehr oder weniger bequemen Sitzfläche. Aber die Wahrheit ist, dass nicht alle so sind. Tatsächlich gibt es Hocker mit Sitz, andere, die wie Stühle aussehen, einige, die auch multifunktional sind (weil man Dinge hineinstellen kann) usw.

All dies sagen wir Ihnen, weil es viele Formen von Hockern auf dem Markt gibt, nicht nur die, die Sie in Bars sehen können, sondern viele mehr. Minimalistisch, sesselartig, Hochstühle... Sie können aus einer großen Vielfalt wählen.

Material

In diesem Fall sprechen wir von Outdoor-Hockern, und da sie außerhalb des Hauses stehen, müssen Sie das Material berücksichtigen, aus dem sie hergestellt sind. Und das ist es Muss schlechtem Wetter standhalten damit diese sich nicht in kurzer Zeit verschlechtern oder brechen.

So ist das Übliche in diesen Fällen die Holz oder Eisen als die am häufigsten verwendeten Optionen. Aber das bedeutet nicht, dass Sie nur diese Materialien haben. man kann sich auch treffen Hocker aus Hartplastik oder Metall. Und sogar einige Kombinationen, besonders im Sitzbereich (Holz und Kunststoff oder Holz und Polster...).

Preis

Schließlich können wir nicht ignorieren, dass der Preis ein entscheidender Faktor ist. Wenn Sie ein begrenztes Budget haben, werden Sie keinen Outdoor-Hocker kaufen, der Ihr Budget sprengt, zumal Sie es sich nicht leisten könnten.

Im Allgemeinen ist die Preisspanne dieser Es liegt zwischen 20 und 100 Euro.

Was ist ein Hocker und wozu dient er?

Ein Hocker ist wie ein Stuhl. Aber ein besonderes. Einerseits, die Originale hatten keine Rückenlehne oder Armlehnen (jetzt gibt es von diesen Typen). Darüber hinaus besteht seine Basis aus 3-4 Beinen und ist in einigen Fällen miteinander verbunden, um der Person zu helfen, ihre Füße darauf zu stellen, um zu klettern (wenn sie sehr groß ist) oder um ihre Füße zu stützen.

La Die Funktion eines Hockers ist nichts anderes, als dazu zu dienen, dass eine Person sitzen kann und darauf ausruhen.

Wie hoch sollte ein Hocker sein?

Wenn Sie sich für einen hohen Hocker entschieden haben, liegt das sicherlich daran, dass Sie gute Erfahrungen damit gemacht haben. Aber die Wahrheit ist, dass es nicht so einfach ist, wie es scheint. Diese Arten von Sitzen müssen an den Tisch oder die Bar angepasst werden, die Sie haben.

Somit Wenn Ihre Bar eine Höhe von 90-92 cm hat, ist der beste Hocker der mit einer Höhe von 65 cm. Wenn die Stange 105-108 cm hoch ist, müssen Sie eine größere verwenden, etwa 75 cm.

Wieso den? Nun, denn wenn Sie einen zu niedrig platzieren, wird sich die Person nicht wohl fühlen. Und wenn es zu hoch ist, wird es sich am Ende bücken, um sich dem Tisch nähern zu können.

Wie geht es Ihnen?

Outdoorhocker kaufen

Sie haben bereits alle Kenntnisse, die Sie zum Kauf von Outdoor-Hockern benötigen. Aber wir möchten Ihnen ein wenig mehr helfen und haben dafür eine Suche nach den wichtigsten Geschäften durchgeführt (die im Internet am häufigsten gesuchten im Zusammenhang mit diesem Produkt), damit Sie wissen, was Sie darin finden können.

Amazon

Die erste Option und vielleicht die erste, die immer mehr Menschen in Betracht ziehen, ist Amazon. Wir werden Ihnen nicht sagen, dass Sie eine große Auswahl haben, weil Sie das nicht tun, aber Ja, es gibt viel mehr Auswahl als in anderen Geschäften.

Ikea

Bei Ikea wirst du fündig exklusives Sortiment an hohen Hockern. Natürlich müssen Sie prüfen, ob sie für den Außenbereich geeignet sind, da sie mit denen für die Küche gemischt werden.

Wenn wir die Suchmaschine verwenden, um Outdoor-Hocker zu finden, zeigt uns die Suche mehrere weitere Optionen, obwohl sie mit Stühlen und anderen Produkten gemischt ist, die nichts damit zu tun haben.

Leroy Merlin

Im Fall von Leroy Merlin haben wir die Suche verwendet, um verwandte Produkte zu finden. Und wir haben mehr als 60 Produkte gefunden. Ja in der Tat, auch als gartenhocker eine suche wert oder sogar als Hocker (nicht mehr), denn obwohl es uns Optionen bietet, die nicht für den Außenbereich geeignet sind, könnten einige daran angepasst werden.

aus zweiter Hand

Um zu sparen, könnten Sie überlegen, die Hocker aus zweiter Hand zu bekommen. Gibt Produkte, die von Einzelpersonen verwendet wurden (obwohl es auch Firmen gibt, die damit werben, weil es sich um Ausstellungsprodukte handelt, aufgrund von Lagermangel, Auslauf oder gar Angeboten).

Jetzt sind Sie an der Reihe, wissen Sie, welche Outdoor-Hocker Sie kaufen möchten?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.