Strelitzia augusta, die größte weiße Paradiesvogelblume

Blick auf den Blütenstand der Strelitzia augusta oder alba

Wenn Sie davon träumen, einen tropischen Garten zu haben, aber die Gegend, in der Sie leben, kühl ist, haben Sie keine andere Wahl, als nach Pflanzen zu suchen, die der Kälte standhalten können, wie z Strelitzia Augusta. Besser bekannt als weiße Stärke, wird sie in gemäßigten Klimaregionen immer beliebter. Seine Schönheit und seine einfache Kultivierung machen es zu einer beliebten Art.

Obwohl es eine eher langsame Wachstumsrate hat, kann zum Dekorieren verwendet werden, da sie sehr jung ist. Und es ist so, dass seine großen Blätter den Hauch von "Tropizität" verleihen, den wir so sehr mögen.

Herkunft und Eigenschaften von Strelitzia Augusta

Exemplar von Strelitzia augusta in einem Garten

Unser Protagonist ist eine mehrjährige rhizomatische Pflanze von Baumgröße, die in Afrika beheimatet ist und deren wissenschaftlicher Name lautet Strelitzia Augusta (Vor Strelitzie alba). Es ist eine der Arten bekannt als Paradiesvogel. Es kann eine maximale Höhe von 10 Metern erreichen. Die Blätter sind groß, lanzettlich und breit mit einer Länge von bis zu 1 Meter. Der Blattstiel ist auch sehr lang: über 1 Meter bei erwachsenen Exemplaren. Die Blüten sind achselständig, weiß und sprießen im Sommer.

Sein Stiel ist zylindrisch, etwa 30 cm im Durchmesser und hat eine große Tendenz, Saugnäpfe zu bekommen.

Wie passt du auf dich auf?

Standort

Die weiße Estrelicia ist eine Pflanze, die kann sowohl in voller Sonne als auch im Halbschatten sein. Da es keine invasiven Wurzeln hat, kann es außerdem in der Nähe jeder anderen Pflanze platziert werden, auch nicht von Bäumen. Wenn es ein Bereich ist, in dem der Wind viel weht, empfehle ich natürlich, ihn in der Nähe einer Wand oder Wand zu pflanzen.

Boden oder Untergrund

Es ist überhaupt nicht anspruchsvoll. Es kann problemlos in jedem Gelände wachsen, einschließlich kalkhaltiger. Wenn Sie es in einem Topf haben möchten, verwenden Sie ein universelles Wachstumsmedium, das zu gleichen Teilen mit Perlit gemischt ist.

Bewässerung

Gießen Sie Strelitzia augusta oder alba nicht zu viel, damit es besser wächst

Benötigt nicht viel Wasser. Zwei wöchentliche Bewässerungen reichen in den warmen Monaten des Jahres aus, und jede Woche eine weitere, der Rest, damit es gut wachsen kann.

Teilnehmer

Mit können Sie den weißen Paradiesvogel düngen Organische Düngemittel während der gesamten Vegetationsperiode, d. h. vom Frühling bis zum Spätsommer. Wenn Sie in einem Gebiet mit mildem Klima leben, empfehle ich, es auch im Herbst zu bezahlen. Verwenden Sie Düngemittel wie Guano, düngen o Regenwurm Humus, besonders wenn Sie es in Ihrem Garten haben, um das Land zu nutzen und auch zu düngen.

Pflanz- oder Transplantationszeit

Während des Frühlings, wenn die Gefahr des Ziehens vorbei ist. Die in Töpfen gezüchteten Proben müssen nach 2-3 Jahren in eine größere transplantiert werden.

Paradiesvogel Blumenvermehrung

Seeds

Um neue Kopien von zu erhalten Strelitzia Augusta durch Samen, Sie müssen dies Schritt für Schritt befolgen:

  1. Im Frühjahr die Samen 24 Stunden lang in ein Glas Wasser geben. Am nächsten Tag können Sie diejenigen verwerfen, die nicht lebensfähig sind und die schwebend geblieben sind.
  2. Dann füllen Sie a Brutstätte (Topf, Tablett, Joghurtgläser, ...) mit universellem Kultursubstrat für Pflanzen und gießen, bis es gut eingeweicht ist.
  3. Verteilen Sie dann Kupfer oder Schwefel auf der Oberfläche des Substrats. Dadurch wird sichergestellt, dass die Pilze nicht auftreten.
  4. Als nächstes säen Sie die Samen. Es ist wichtig, dass Sie sie nicht zu nahe beieinander platzieren, da es sonst für Sie schwierig sein kann, sie später zu trennen. Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie viele Sie setzen sollten, sollten Sie wissen, dass ein Topf mit 10,5 cm Durchmesser maximal drei aufnehmen kann.
  5. Zum Schluss bedecken Sie sie mit einer Schicht Substrat und gießen Sie sie erneut ein wenig.

Stellen Sie das Saatbett in einen Halbschatten oder in die volle Sonne. Innerhalb von maximal zwei Monaten keimen die Samen.

Jung

Im Frühling und Frühherbst können Sie die aus dem Kofferraum austretenden Saugnäpfe trennen. Graben Sie dazu ein wenig, bis Sie die Wurzeln sehen, und trennen Sie sie mit einer kleinen Handsäge oder einer Astschere, die zuvor mit Apothekenalkohol desinfiziert wurde, von der Mutterpflanze. Dann müssen Sie sie nur noch in Töpfe mit pflanzen Vermiculit und Wasser.

Um eine größere Erfolgsgarantie zu haben, empfehle ich, die Basis des Saugers mit pulverisierten Wurzelhormonen zu imprägnieren, die Sie in Baumschulen zum Verkauf finden.

Schädlinge und Krankheiten des Paradiesvogels

Schützen Sie Ihre Strelitzia augusta vor Mehlwanzen

Bild - Montecarlodailyphoto.com

Es ist sehr schwer, aber wenn die Umgebung trocken und warm ist oder wenn Sie durstig werden, haben Sie möglicherweise Mealybugs die leicht mit einer in Wasser und Alkohol getauchten Bürste oder Baumwolle entfernt werden kann.

Rustizität

Es unterstützt gut kalte und schwache Fröste von bis zu -2ºC. Wenn Sie kältere Winter haben, sollten Sie es mit Gewächshausplastik oder in Innenräumen in einem sehr hellen Raum schützen.

Wo zu kaufen Strelitzia Augusta?

Dies ist eine Pflanze, die kann in praktisch jedem Kindergarten in einer warmen oder gemäßigten Region gefunden werden, da hier Freilandanbau möglich ist (solange es keine größeren Fröste gibt). Aber was passiert, wenn Sie in einem kalten leben?

Wenn wir uns in dieser Situation befinden, haben wir keine andere Wahl als zu Online-Shops suchen. Der Durchschnittspreis für eine 25-Meter-Kopie beträgt 30-XNUMX Euro.

Viel Spaß mit deiner Pflanze! 🙂


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

16 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Blanca Martinez Anido Egurrola sagte

    Ich habe eine Strelizia, die auf dem Boden lag, aber im Halbschatten, und ich habe sie in einen großen Topf in der Sonne gegeben. Sie hat bereits einen Jungen, aber ich weiß nicht, ob ich sie entfernen soll, um eine weitere Strelizia zu bekommen und sie zu lassen.

    1.    Monica Sanchez sagte

      Hallo Blanca.
      Aus Erfahrung würde ich empfehlen, es zu lassen, aber wenn Sie es entfernen möchten, tun Sie es im Frühjahr, wenn es größer ist (mindestens sollte es etwa 15-20 cm messen).
      Ein Gruß.

  2.   Camilo sagte

    Hallo Monica; Regenwürmer sind essbar? Ich habe Salate gesehen, die mit ein paar Würmern und sogar Ameisen gewürzt waren. Entschuldigen Sie, wenn die Frage "außer Frage" steht, aber ich dachte, Sie könnten hilfreich sein. Vielen Dank. Ich mag deine Seite.

    1.    Monica Sanchez sagte

      Hallo Camilo.
      Nun, ich kenne die Wahrheit nicht. Ich weiß wenig über Würmer.
      Wir freuen uns, dass Ihnen die Seiten gefallen.
      Ein Gruß.

  3.   Lola sagte

    Ich habe gerade eine Strelitzia Augusta als Geschenk bekommen. Kann ich es drinnen haben?

    1.    Monica Sanchez sagte

      Hallo Lola.
      Wenn Sie einen Raum haben, in den viel natürliches Licht eintritt, ja, aber denken Sie daran, dass es irgendwann die Decke berühren wird.
      Viele Grüße!

  4.   Jesu sagte

    Ich habe seit Jahren eine Sterlizia alba. Das kaufe ich in einem Gewächshaus weit weg von meinem Wohnort. Es blüht nicht. Weißt du was?

    1.    Monica Sanchez sagte

      Hallo Jesus.
      Es kann sein, dass er noch jung ist. Sie blühen normalerweise, wenn sie 3 Meter oder mehr sind.

      Wie auch immer, ich empfehle Ihnen, es von Zeit zu Zeit zu düngen, damit es zum Blühen anregt.

      Grüße.

  5.   SEBAS21 sagte

    Hallo!

    Ich würde gerne wissen, ob es einen Unterschied zwischen dem S.Nicolai und dem S.Augusta in Bezug auf die Größe gibt.

    Ich pflanzte zuerst zwei Streletzias mit der Aufschrift Nicolai und später zwei weitere mit der Aufschrift Augustas (in dem Kindergarten, in dem ich normalerweise kaufe, als ihnen Nicolai ausging, erhielten sie eine weitere Charge und anstelle von Nicolai sagten sie Augusta auf dem Etikett) sagte mir, dass die beiden gleich sind, aber im Internet sehe ich Unterschiede in Bezug auf ihre Blüte.

    Aber in der Gegend sehe ich verschiedene Streletzien, und einige reichen höher als andere (ich spreche von Streletzien seit vielen Jahren) oder haben einen dickeren Stamm und größere Blätter mit der gleichen Höhe usw.

    Ich würde daher gerne wissen, ob es neben der Blüte einen Größenunterschied zwischen dem Nicolai und dem Alba (Augusta) gibt.

    Vielen Dank! 🙂

    1.    Monica Sanchez sagte

      Hallo Sebas.

      Es gibt viel Verwirrung zwischen den beiden. Viele werden Ihnen sagen, dass sie gleich sind.
      Persönlich denke ich, dass es zwei verschiedene Arten sind. Das Strelitzia Augusta kann 7 Meter in der Höhe erreichen, während die Strelitzia Nicolai es ist kleiner, mit einer Höhe von 4-5 Metern.

      Ich hoffe es hätte dir etwas helfen können 🙂

      Viele Grüße!

  6.   Elsa sagte

    Hallo. Ich lebe im Norden Portugals und habe eine S. augusta, die ich vor einigen Jahren sehr mag. Es stellt sich heraus, dass sie bereits größer ist als mein Haus (+/- 7 m) und ich etwas tun muss. Erstens, weil die Wurzeln sehr nahe an der Fliese liegen oder die Nachbarn oder sogar die Pflanze beim Fallen stören können (?). Er wollte nicht alle Bäume entwurzeln. Ich wollte die Datensätze löschen, die dem Haus am nächsten liegen, aber ich weiß nicht, wie ich das machen soll. Wenn Sie den Stamm in zwei Hälften schneiden, wächst er dann nach?

    Vielen Dank. (Ich kann Fotos per E-Mail senden.)

    1.    Monica Sanchez sagte

      Hallo Elsa.

      Tatsächlich besteht das Problem darin, dass es fallen kann, wenn in Ihrer Region gelegentlich viel Wind weht und / oder wenn das Land, das Sie haben, sehr leicht ist. Im Übrigen wird es schwierig sein, dem Nachbarn Probleme zu bereiten, da seine Wurzeln nicht gefährlich sind.

      In Bezug auf Ihre letzte Frage ist es möglich, dass sie nachwächst, aber ich kann Ihnen nicht versichern.

      Viele Grüße!

  7.   Humberto sagte

    Guten Morgen, ich habe 2 Strelizien in Töpfen auf meinem Dach. Sie bekommen viel Sonne, ich lebe auf den Kanarischen Inseln, sie leben mit 2 Bananenbäumen auch in Töpfen und diesen Sommer habe ich eine Art "Inseln" mit einem Durchmesser von 2-3 cm gesehen, weiß und wie Punkte im Inneren. Mein Sohn sagt mir, dass es sich um Fliegen oder weiße Motten handelt, aber ich habe sie dafür mehrmals mit einem ökologischen Spray besprüht und sie kommen immer wieder heraus. Die Strelizien und die Bananenbäume sind robust und von guter Farbe, aber jedes Mal, wenn ich mich verliere, erscheinen von Sonntag bis Sonntag die weißen Flecken wieder, besonders auf der Rückseite. Schade, keine Bilder setzen zu können. Grüße und ich würden uns über jede Anleitung freuen.

    1.    Monica Sanchez sagte

      Hallo Humberto.

      Aus der Beschreibung, die Sie geben, glaube ich nicht, dass es so ist, aber könnte es sein Weiße Fliege? Das ist klein, ungefähr 1,5 cm.

      Wenn Sie können, senden Sie uns besser ein Foto an unsere Facebook-Profil. So können wir Ihnen helfen.

      Grüße.

      1.    Umberto. sagte

        Bestätigt, meine Stadt, Las Palmas de GC ist aufgrund der Aufgabe der Stadtgärten mit der Weißen Fliege infiziert. Ich habe ihnen bereits Acetamiprid-Medikamente verabreicht. Schöne Grüße

        1.    Monica Sanchez sagte

          Hallo Humberto.

          Die Weiße Fliege ist ein sehr häufiger Schädling. Zum Glück kann es gut behandelt werden. Auf dieser Link Sie haben weitere Informationen zu diesem Schädling.

          Grüße.